Kieferorthopädie

Dieser wichtige Teilbereich der Zahnmedizin soll dem Patienten zu einer ästhetischen und gesunden Zahnstellung verhelfen. Hierbei können wir Ihnen auch eine Vielzahl an Möglichkeiten im Rahmen der abnehmbaren und festsitzenden Kieferorthopädie anbieten. Bei Erwachsenen können wir Ihnen zusätzlich transparente Kunststoffschienen (sogenannte „Aligner“) anbieten. Der Vorteil dieser durchsichtigen Kunststoffschienen liegt nicht nur in der Ästhetik, sondern auch in der Effizienz der Anwendung. Durch diese Schienen lassen sich vor allem bei Erwachsenen geringe Zahnfehlstellungen, in kurzer Zeit, ästhetisch ansprechend korrigieren.

Weiters haben wir Knirscherschienen für Patienten, die unter Bruxismus leiden, sowie Sportschutzschienen aus hochwertigem Kunststoff, welche bei gefährlichen Sportarten, vor schweren Zahnverletzungen schützen, in unserem kieferorthopädischen Sortiment. Bei schweren Zahnfehlstellungen, einem späten Behandlungsbeginn oder weiteren speziellen zahnmedizinischen Indikationen kommen festsitzende Zahnspangen zum Einsatz.

Durch die lange und vertrauensvolle Zusammenarbeit zwischen unserer Ordination und Dr. Aleksandar Joldzic, der sich auf die Disziplin der Kieferorthopädie fachlich spezialisiert hat, ist es uns möglich, Ihnen neben abnehmbaren, auch festsitzende Kieferorthopädie komfortabel in unseren Räumlichkeiten im Zentrum von Wr. Neustadt an bieten zu können.
Hierbei werden kleine Metallplättchen, sogenannte „Brackets” auf die Zähne geklebt, durch die anschließend ein Drahtbogen gezogen wird. Dieser Bogen besitzt eine gewisse Vorspannung in Form eines „idealisierten Zahnbogens”, der somit die Zahnstellung sanft, aber kontinuierlich korrigiert. Durch das ständige Tragen ist die Behandlungsdauer mit einer festsitzenden häufig kürzer, als mit abnehmbaren Zahnspange.

Viele Erwachsene scheuen sich vor einer festsitzenden Spange, weil sie glauben, dass sich ihr Aussehen negativ verändert, obwohl sie den dringenden Wunsch nach einem harmonischen Zahnbogen hätten. Im Zuge dessen hat sich jedoch in den letzten Jahren von den USA ausgehend der Trend zur fixen Kieferorthopädie entwickelt, die nicht nur als ein Symbol des Körperbewusstseins, sondern auch durch die große Variation an Bracketsfarben mit den modischen Trends leicht mithalten kann.

Die Entscheidung zu einer kieferorthopädischen Behandlung, gleich ob abnehmbare, festsitzende Kieferorthopädie oder durchsichtige Kunststoffschienen sollte vor allem der Zahngesundheit zu Liebe, gemacht werden und nicht abhängig vom Grad der Akzeptanz im sozialen Umfeld.